Kreuzfahrt und Logistik

Zufriedene Gäste

Eine Weltreise von 138 Tagen und etwa 1000 Passagiere plus 500 Besatzungsmitglieder erfordern eine besondere und perfekte Logistik und Infrastruktur. Es gibt einige unberechenbare Faktoren, Wetter, Behörden und auch manchmal einige Gäste. Es muss tonnenweise Proviant und Wäsche gebunkert werden, dazu Treibstoff einiges mehr.
Der Zeitplan ist eng und eine Verzögerung warum auch immer macht richtig Probleme.
Auf dem Schiff muss alles funktionieren, von den Toiletten bis zum Chefkoch. Allein hundert Kräfte arbeiten in der Küche, dazu noch die Kellner. Es erinnert mich ein bisschen an Krankenhaus: die Meinung misst sich am Essen .
Jeder Tag ist durchgetaktet, von morgens bis abends Programm, keinesfalls darf Langeweile aufkommen, die Gäste müssen zufrieden sein und Tag und Nacht bespasst werden. Sonderwünsche dürfen nicht abgewimmelt werden und für alles mögliche muss es Lösungen geben.
Dabei muss die Crew immer gut gelaunt sein ‚ mit einem Lächeln auf den Lippen und das Gefühl vermittelnd: es gibt nichts wichtigeres als das gerade geschilderte Problem.
Nach dem Motto: eine Seefahrt die ist lustig
Liebe Crew, ich ziehe den Hut: Chapeau!