Regen,Regen

Warme Dusche an Deck

Wir ankern in einer wunderschönen kleinen Bucht etwa 5 Meilen südwestlich von Fort de France. Leider ist der Schwell ziemlich stark und es regnet wie aus Eimern. Nicht nur ein kräftiger Schauer und dann Sonne wie wir es von Antigua kennen, nein, stundenlanger heftiger Dauerregen,begleitet von starken Böen. Neben uns liegt eine holländische Yacht, deren Anker nicht hält. Sie versuchen, erneut den Anker zu setzen und geben sehr viel Kette, fahren ihn aber nicht ein. Anker ins Wasser werfen, reicht eben nicht, auch wenn viel Kette dabei ist. Irgendwann geben sie auf und drehen ab. Unser Anker hält problemlos und wir warten geduldig auf besseres Wetter. Morgen soll wieder die Sonne scheinen.