Schnupfen-Nasen

Es ist doch kälter als gedacht, die Kinder haben Schnupfen-Nasen. Statt der vom Wetterbericht gemeldeten Sonne heute Wolken, die ständig Regen androhen, der dann doch nicht kommt. Ehe man sich versieht, ist schon wieder Nachmittag. Aufräumen, Saubermachen, Gasflaschen ausbauen, Ankerkasten säubern, ein wenig durch die Marina spazieren, schauen wie denn was bei den anderen gelöst ist. Andere Yachten anschauen, ist immer wieder hilfreich. Man muss nicht alles neu erfinden.
An Steg „Alpha“ sollte die Mermaid liegen; ein inzwischen älteres Pärchen das mit einer Colin Archer (und Pinnensteuerung und einer Ankerwinsch mit Kurbel) seit über 20 Jahren um die Welt segelt. Wir haben sie im November getroffen, uns eigentlich locker zu Weihnachten verabredet, um ein wenig zu plaudern. Die beiden sind wohl wieder weg: Das Mittelmeer war ihnen zu wenig Meer; es zog sie zurück zum Atlantik oder Pazifik; schade, hätte gerne noch ein wenig zugehört und erfahren von ihrem Leben auf den Ozeanen.
Dafür kam Thomas heute und wir haben über Solarzellen und Energieverbrauch gefachsimpelt. Und schon wieder ist Abend.