Veränderungen

Die Dinge ändern sich manchmal sehr schnell und unerwartet. Der Startzeitpunkt verschiebt sich um ein oder zwei Jahre. Die Crew ist nicht mehr die gleiche. Was wird, ist noch unklar.
Erst mal bin ich mit meiner neuen Partnerin Lissy und Michael Wnuk von der Ironlady (www.ironlady.de) auf dem Schiff, für 5 Tage nur, um alle möglichen technischen Installationen vorzunehmen. Dann wird es irgendwie weitergehen.
Die Kliniksituation, der Job und alles andere hätten es derzeit sowie so nicht zugelassen, im Juli zu starten. Jetzt kommt noch eine völlig veränderte Familiensituation dazu.
Das Leben schlägt manchmal Purzelbäume.
Aber es geht weiter.